Samstag 6. Mai 2017
Am Samstag den 6. Mai fand die traditionelle Maiwanderung des MGV  bei guten Wetter statt. Treffpunkt war um 14 Uhr an der Ecke Wodan- Alleestraße. Von dort ging es zum Maikönig 2016 Hans-Gerd Pauels in der Alleestraße. Nach einem Ständchen und entsprechende Stärkung ging es weiter zum Hofe Stegemann. Auf halber Strecke wurde noch ein kleiner Zwischenstopp beim Vorstandskollegen Manfred Pilk  eingelegt.
Auf dem Hofe Stegemann wurde dann nach alter Tradition mit Holzknüppel auf einen Styroporvogel geworfen. König wurde Detlev Demter die Ehrendamen Erika (Erich Sroka) und Reinhilde (Rainer Schmitz).

König des Mgv 2017
Detlev Demter mit den Ehrendamen
Erika (Erich Sroka) und Reinhilde (Rainer Schmitz)

Samstag 29. April 2017
 

Beim "Großen Unterhaltungsnachmittag" der Vorstädter Schützen Borghorst gehörte der schwungvolle Vortrags  des MGV neben den Jubilarehrungen zum Höhepunkt des Nachmittags.

 

Jahreshauptversammlung 22.04.2017
Am Samstag den 22. April 2017 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Hause Tümler statt.
Der MGV konnte  in diesem Jahr 2 aktive Sänger, Werner Dröppelmann und Gerd Steinort, für 50 Jahre aktives Singen ehren. Bei den Förderern erhielt Erwin Kötters für 60 Jahre und Erich Weßling für 40 Jahre Mitgliedschaft eine Urkunde und Ehrungen durch den Vorstand des MGV.
Bei den Vorstandswahlen gab es nur wenige Änderungen. Als Pressewart schied Henning Darley und als Notenwart Manfred Jöne auf eigenen  Wunsch  aus dem Vorstand aus. Als neuer Pressewart wurden  Peter Löhring und als Notenwart Erich Sroka in den Vorstand gewählt. ( siehe Vorstand)
Der Kassenart Rolf Lammerding konnte von einem sehr guten Kassenbestand berichten, der in erster Linie durch das gut besuchte Frühlingskonzert am 1.April resultierte.

Werner Dröppelmann und Gerd Steinort wurden für 50 Jahre als aktive Sänger geehrt

Ehrung der Jubilarinnen und Jubilare des Sängerkreises Nordwestfalen e.V.
Am Sonntag 23.Oktober wurden in der Mensa des Gymnasiums Borghorst  die ca. 50 Jubilarinnen und Jubilare, mit einem Gesamtalter von 2515 Jahren, für Ihre langjährige Mitgliedschaft im Chorverband NRW e.V. und im Deutschen Chorverband geehrt.  Grußworte und Gratulation durch die Landtagsabgeordnete Christine Schulze Föcking, dem Landrat Dr. Klaus Effing und der Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer gaben der wunderbaren Veranstaltung, ausgerichtet vom MGV, einen würdigen Rahmen für die Ehrung. Der MGV Borghorst mit Liedvorträgen und "Bass & Bässer" mit ihren bekannten humorvollen Beiträgen sorgten für den musikalischen Rahmen.
 

Bericht WN vom 25.10.2016    
Bilder von der Jubilarehrung
Pressemitteilung vom Chorverband
Jubilare     Bericht vom Chorverband

Der MGV beim Chorfestival in Laer

Am Freitag den 19. August fand auf der Teichbühne in Laer im Rahmen der Schwanentaufe, ein Chorfestival. Zehn Chöre und Solisten konnten innerhalb von 30 Minuten ihr Können darbieten.

Der MGV, leistungsstark mit 40 Sänger, konnte mit seinen Liedern wieder einmal das zahlreiche Publikum, begeistern.

 

MGV auch in diesem Jahr beim Bagno Sound Garden 
Sonntag den 3. Juli


Pünktlich um15:00 mit Beginn des diesjährigen Bagno Sound Garden, eröffnete der MGV  mit dem Song Moon River, seinen Auftritt.  Der Regen hörte auf und die Sonne schien.  Mit der Sonne kamen auch die zahlreichen Zuschauer  die sich über die Lieder des MGVs  und an 33 weiteren Gruppen erfreuten.
MGV Borghorst beim Konzert am 19. Juni im Kreislehrgarten

Fünf Chöre haben konnten sich mit ihren Liedern im blühenden Kreislehrgarten präsentieren.
Der MGV konnte im ersten Block mit den Country und Western Liedern aus dem Frühjahrskonzert 2016  überzeugen. Im zweiten Block stelle der MGV schon zwei neue Liedern aus dem Konzert zum 1.April 2017 gekonnt vor.

Ständchen im  Heinrich Roleff Haus und Absingen 2016
Wie in jedem Jahr  besucht der MGV Anfang der Sommerzeit (10.06) das Heinrich Roleff Haus um den Bewohnern ein Sommerständchen zu bringen. Der  MGV trug einige Lieder aus den beiden letzten Konzerten vor. Auch ein Vorgeschmack auf das Konzert am 1. April 2017 lieferte der MGV mit dem Lied Heimweh. Auch gemeinsames Singen mit den Bewohnern und ein gelungener Vortrag vom Sänger Clemens Klamra gehörten traditionell zum Sommerständchen.
Die Sänger sich trafen sich anschließend zum "Absingen" im Garten des 1. Vorsitzenden gemütlich bei kühlen Getränken und Bratwurst.

Maigang 2016
Am Samstag den 21. Mai fand wieder der traditionelle Maigang des MGV statt. Zuerst ging es zum Ausholen des  König von 2015  Horst Termühlen. Dort wurde auch Heinz Hartmann geehrt, der vor 40 Jahren Schützenkönig des MGV war.  Nach einem Ständchen und einer kleinen Stärkung ging es dann weiter zum Hof Schulze Dalhoff am Nünningweg um den neuen Schützenkönig zu ermitteln. Nach alter Tradition wurde mit Holzknüppel auf ein Styroporvogel geworfen. Der Sänger vom 1. Bass Hans-Gerd Pauels holte den Vogel von der Stange und wurde somit Schützenkönig 2016 des MGV.
 

Wilder Westen zum Zweiten
Das zweite Konzert "Ab in den wilden Westen" fand am Samstag den 16. April bei dem Frauenchor Horizont Gronau e.V. im Bürgersaal statt. Vor 500 begeisterten Zuschauern, konnte neben dem Frauenchor auch der MGV Borghorst mit seinen Western- und Country Liedern stimmgewaltig überzeugen.
 

Der MGV singt Weihnachtlieder im Heinrich-Roleff-Haus
Am Samstag den 28.11.2015 sang der MGV Borghorst traditionell Weihnachtslieder im Heinrich Roleff Haus in Borghorst. Die Bewohner und Besucher konnten sich an Liedern   "Machet die Tore weit",  "Tochter Zion", "Weihnachtszauber" usw. erfreuen. Auch eine Weihnachtsgeschichte vom Bettler als Ersatz Christkind, vorgetragen von Clemens Klamra durfte auch in diesem Jahr nicht fehlen. Bewohner, Besucher und der MGV stimmten gemeinsam bekannte Weihnachtslieder an.

Grünkohlessen beim MGV
Am Freitag den 13. November 2015 fand wieder das traditionelle Grünkohlessen des MGV im Haus Tümler statt.
Günter Bronstering hatte  ein  tolles Programm ausgewählt, mit Vorträgen von Clemens Klamra, Manfred Baltes und Heiner Bleiber. Bilder und Filme aus den letzten Jahren zusammengestellt  von Dieter Brinkmann, Siggi Timmermeester und Ludger Leusbrock erinnerten an schöne Feiern und Auftritte des MGV. Eine Verlosung rundete das Programm ab.
 

Ehrung vom MGV Borghorst Sangesbruder Clemens Klamra
MGV Sangesbruder Clemens Klamra wurde am Sonntag, den 25.10.2015 für 60 Jahre aktives Singen vom Sängerkreis Nordwestfalen e.V., in Begleitung einiger seiner Sangesbrüder, geehrt.
Rosemarie Deiters, Vorsitzende des Sängerkreises Nordwestfalen, überreichte ihm eine Urkunde und eine Ehrennadel. Bereits im März bedankte sich der Vorstand des MGV Borghorst bei Clemens für seine Verdienste in seiner 60 jährigen aktiven Zeit als Sänger im MGV und ernannte ihn zum Ehrenmitglied. Wir wünschen Clemens alles Gute, Gesundheit und dass er noch viele weitere Jahre aktiv dabei sein kann.

MGV im Autohaus Willbrand
Am Sonntag den 13.09.15 konnte im Rahmen der großen Autoshow im Autohaus Willbrand der Männergesangverein mit seinem Repertoire aus dem letzen Konzert und Vorschau auf das nächste Konzert im März 2016 überzeugen.

MGV beim Bagno Sound Garden
Beim Bagno Sound Garden, am Sonntag den 23. August, konnte der MGV bei strahlendem Sonnenschein die zahlreichen Zuschauer mit seinen Liedern begeistern. 
Bericht WN

MGV beim Schautag
Auf dem Schautag der Steinfurter-Vorteilspartner und des Handwerkerkreises Steinfurt am Sonntag den 16.08.2015 konnte der MGV mit seinen Liedern das Publikum mitreißen. Einen Vorgeschmack auf das Frühjahrskonzert im März 2016 wurde durch die Lieder Tom Dooley und Moon River geboten.

"Absingen“
Wie in jedem Jahr findet zu Beginn der Sommerferien das Traditionelle „Absingen“ statt. In früheren Jahren war es der Beginn der Chorferien. Heute ist es Beginn der Sommerferien. Aber bevor die Sänger sich gemütlich bei kühlen Getränken und Bratwurst in den Garten des 1. Vorsitzenden einfinden trifft man sich zum Sommerständchen im Heinrich Roleff Haus um den Bewohnern ein Sommerständchen zu bringen.

Frühjahrskonzert des MGV: “Tausend Träume weit”
Das diesjährige Jahreskonzert des MGV mit dem neuen Dirigenten Andreas Pauk stand unter dem Motto „Tausend  Träume weit“.  Zur musikalischen Unterstützung wurde die Gruppe Checkpoint engagiert. Der Kinderchor „Ohrwurm“  unter Leitung von Doris Watermann und Markus Lehnert unterstützten ebenfalls die Sänger MGV. Die Geigerin Jenny  Seifert brillierte mit einem Solo ebenso wie Daniela Pauk mit einem Sologesang. Das bunte und abwechslungsreiche  Programm führte durch unterschiedlichste Musikrichtungen aber immer an dem Thema der unterschiedlichsten Träume entlang. So war der Sologesang von Heiner Bleiber „Wenn ich einmal reich wär“ aus dem Musical
mehr

Jahreshauptversammlung 2015
Am Samstag den 14.03.2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des MGV  im Haus Tümler statt. Neben den  Kassenbericht und den Wahlen zum Vorstand war die Ehrung der Jubilare das zentrale Thema. Die Ehrung des  Sangesbruders Clemens Klamra für 60 Jahre aktives Singen wurde von Heinz Hartmann als Ehrenvorstandmitglied des  Sängerkreises Nordwestfalen durchgeführt. Für seine besonderen Verdienste für den MGV erhielt er die  Ehrenmitgliedschaft durch den 1. Vorsitzenden Helmut Tegethoff

 

MännerGesangVerein Borghorst 1872 e.V.

Man findet uns auch auf       und   

GV beim Schautag
Auf dem Schautag der Steinfurter-Vorteilspartner und des Handwerkerkreises Steinfurt am Sonntag den 16.08.2015 konnte der MGV mit seinen Liedern das Publikum mitreißen. Einen Vorgeschmack auf das Frühjahrskonzert im März 2016 wurde durch die Lieder Tom Dooley und Moon River geboten. (Bilder klick)
MGV beim Schautag
Auf dem Schautag der Steinfurter-Vorteilspartner und des Handwerkerkreises Steinfurt am Sonntag den 16.08.2015 konnte der MGV mit seinen Liedern das Publikum mitreißen. Einen Vorgeschmack auf das Frühjahrskonzert im März 2016 wurde durch die Lieder Tom Dooley und Moon River geboten. (Bilder klick)
MGV beim Schautag
Auf dem Schautag der Steinfurter-Vorteilspartner und des Handwerkerkreises Steinfurt am Sonntag den 16.08.2015 konnte der MGV mit seinen Liedern das Publikum mitreißen. Einen Vorgeschmack auf das Frühjahrskonzert im März 2016 wurde durch die Lieder Tom Dooley und Moon River geboten. (Bilder klick)